Ein Tropfen

Eine Erschöpfung ist das Ergebnis von „zu viel“ (zu viel Arbeit, zu viele Verpflichtungen, zu viele Gedanken, zu viele Ängste, etc.) und von „zu wenig“ (zu wenig Zeit für dich selbst, zu wenig Schlaf, zu wenig innere Ruhe etc.).

„Vorbeugen ist besser als Heilen!“ C. W. Hufeland