Natur erleben innen und außen

Manchmal müssen wir gewohnte Pfade verlassen, um Antworten für unseren weiteren Weg zu finden: „Wohin soll meine weitere Reise gehen? Wie kann ich mich neu ausrichten? Wie finde ich wieder Sinn?“ Die öffnende und ausgleichende Wirkung des Naturaufenthalts unterstützt uns dabei.

Draußen lässt du dich ein auf die unmittelbare Erfahrung – auf das Hier und Jetzt. Zielfrei und offen für alles was kommt. Ohne Erwartung, Bewertung und Deutung. Ohne Forderung von außen und auch frei von „inneren Forderungen“.

Jeder Mensch ist einzigartig und somit ist auch jede Intervention ganz individuell und auf deinen Entwicklungsprozess ausgerichtet.

Im Nachfolgenden Film erkläre ich die Naturtherapie auf eine außergewöhnliche Art und Weise:

Kurzfilm Naturtherapie hier klicken

Achtsamkeit

Offenheit

Meine Unterstützung

Ich unterstütze dich bei der Integration deiner Erfahrungen durch einen Dialog auf Augenhöhe – von Mensch zu Mensch – durch ein empathisches und wertfreies Spiegeln.

„Die Arbeit in der Natur bietet einen hilfreichen Kontext für Selbsterkenntnis und Veränderung, für Entwicklung und Gesundung.“ (Dr. Wernher Sachon)

Ausführliche Infos hier klicken

Mache das Beste aus dir, denn das ist alles, was du hast.

Ralph Waldo Emerson